Datenschutzerklärung

GARDEN OF LIFE respektiert die Privatsphäre jeder Person, die in Kontakt mit GARDEN OF LIFE steht, und wir verpflichten uns, hohe Standards zur Einhaltung des Datenschutzes zu garantieren.


1. WARUM SEHE ICH DIESE NACHRICHT?

Dieser Datenschutz-Hinweis gilt für alle Dienste und Aktivitäten, die wir im Internet, in sozialen Medien und Apps und anderswo anbieten, einschließlich unseres E-Commerce-Shops (die „GARDEN OF LIFE-Services“). Er erklärt unseren Ansatz und wie wir persönliche Informationen, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der GARDEN OF LIFE-Services oder jedweder anderen Interaktion mit GARDEN OF LIFE uns bereitgestellt oder von uns gesammelt wurden.

Dieser Datenschutz-Hinweis erklärt auch die rechtliche Grundlage, auf der es uns erlaubt ist, Ihre persönlichen Informationen zu verarbeiten, Ihre Rechte in Hinblick auf unsere Nutzung Ihrer persönlichen Informationen, wie Sie überprüfen können, welche persönlichen Informationen von uns gesammelt werden, und wie Sie beantragen können, dass wir diese Informationen löschen, aktualisieren oder übertragen.

Dieser Datenschutz-Hinweis beabsichtigt, Sie bei informierten Entscheidungen in der Nutzung der GARDEN OF LIFE-Services zu unterstützen. Bitten lesen Sie ihn sorgfältig und beachten Sie, dass er ergänzend zu den Geschäftsbedingungen gelesen werden sollte.


2. WER SIND WIR?

Die GARDEN OF LIFE-Services werden von GARDEN OF LIFE Limited („GARDEN OF LIFE“, „wir“, „uns“ oder „unsere“) betrieben.

GARDEN OF LIFE Limited ist der Datenverantwortliche für Ihre persönlichen Informationen. GARDEN OF LIFE Limited ist beim UK Information Commissioner’s Office registriert unter der Registrierungsnummer: ZA114883

GARDEN OF LIFE Limited ist ein englisches Unternehmen mit der registrierten Unternehmensnummer: 09125906. Die registrierte Adresse lautet: 6th Floor One London Wall London EC2Y 5EB.

3. WIE KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN?

Wenn Sie Fragen zu diesem Datenschutz-Hinweis haben oder Ihre Rechte ausüben wollen, kontaktieren Sie uns bitte:

• per E-Mail an feedback@thehutgroup.com; oder

• per Post an GARDEN OF LIFE, Exmouth House, 3-11 Pine St, Clerkenwell, London, EC1R 0JH, UK.

INFORMATIONEN, DIE SIE UNS DURCH EIN SOCIAL-MEDIA-LOGIN FREIWILLIG ZUR VERFÜGUNG STELLEN.

Wir sammeln und speichern persönliche Informationen aus Ihrem Social-Media-Profil, deren Bereitstellung an uns Sie mit Ihrer Registrierung oder Anmeldung, Teilnahme an einer Umfrage etc. freiwillig zustimmen, indem wir unsere Social-Media-Login-Funktionalität (z. B. Facebook) nutzen.

Dazu gehören:

• Name;

• Geburtsdatum;

• Geschlecht;

• Social-Media-ID;

INFORMATIONEN, DIE WIR DURCH IHRE NUTZUNG DES GARDEN OF LIFE-SERVICES SAMMELN.

Wir sammeln durch unsere Nutzung von Cookies und anderen Technologien Informationen über Ihre Nutzung und Navigation durch die GARDEN OF LIFE-Services, einschließlich der E-Mails von uns an Sie, der Informationen zu Ihrem Mobilgerät oder der Computerhard- und -software, mit der Sie auf die GARDEN OF LIFE-Services zugreifen.

Dazu gehören folgende Informationen:

• IP-Adresse der genutzten Dienste;

• Browsertyp;

• Betriebssystem und Gerätetyp;

• ungefährer Standort (z. B. London);

• Zugriffszeiten und -daten;

• Adressen der weiterleitenden Webseiten;

• Navigation auf der Seite;

• gefolgten Links, auch in E-Mails;

• auf Seiten oder beim Anschauen von Inhalten verbrachte Zeit;

• Arten angeschauter und geteilter Inhalte.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die unten stehenden Abschnitte zu Data Analytics, Einsichtnahme und Profile und unseren Abschnitt zu Cookies.

INFORMATIONEN, DIE WIR VON DATENQUELLEN DRITTER UND MARKENPARTNERN ERHALTEN.

Wir kombinieren eventuell auch Informationen, die wir über Sie speichern, mit Informationen, die wir von Dritten, einschließlich Markenpartnern und Datenaggregatoren, erhalten. Diese Informationen werden dazu genutzt, Ihre wahrscheinlichen Interessen festzulegen, sodass wir für Sie relevantere Dienste bereitstellen können. Wir stellen immer sicher, dass der Anbieter der Informationen die entsprechende Erlaubnis und rechtliche Grundlage für das Teilen solcher Informationen mit GARDEN OF LIFE hat.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die unten stehenden Abschnitte zu Data Analytics, Einsichtnahme und Profile.

INFORMATIONEN, DIE WIR VON DRITTANBIETER-PARTNERN ERHALTEN.

Wir nutzen eventuell Drittanbieter, um zusätzliche Dienste wie E-Commerce, Buchungen oder andere Einzelhandels- oder Handelswaren-Funktionalitäten anzubieten. Normalerweise werden Sie in so einer Situation direkt mit solchen Drittanbietern interagieren und in Kontakt treten. Als Teil dieser Unterauftragslösung erhalten wir Informationen von unseren Partnern zu Ihren Käufen. Dazu gehören Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sowie andere Informationen wie die Kategorie des gekauften Produktes oder der Club, die Marke oder Veranstaltung, zu der es gehört. Diese Informationen werden von uns dazu genutzt, Ihre wahrscheinlichen Interessen festzulegen, sodass wir für Sie relevantere Dienste bereitstellen können. Bitte beachten Sie auch den Abschnitt unten zu „GARDEN OF LIFE Shop / E-Commerce“ für weitere Informationen zu dem Online-Shop auf unserer Seite.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die unten stehenden Abschnitte zu Data Analytics, Einsichtnahme und Profile.

5. WIE NUTZEN WIR DIE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN VON NUTZERN UND BESUCHERN VON GARDEN OF LIFE?

Wir nutzen die Informationen, die wir von Ihnen oder über Sie sammeln zu den folgenden Zwecken:

Bereitstellung des GARDEN OF LIFE-Services.

Wir benötigen Ihre Informationen, um Sie einzuloggen, zu bestätigen, wer Sie sind, zu garantieren, dass Sie den Dienst, für den Sie sich registriert haben, erhalten, und Ihnen anderweitig unsere Dienste anzubieten.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Diese Nutzung der Informationen ist notwendig für die Erbringung und Erfüllung des Vertrages zwischen uns, um Ihnen die Dienste, für die Sie sich registriert haben, zu bieten.

Versand von Newslettern oder anderen Arten der Kommunikation (von GARDEN OF LIFE), die Sie abonniert haben.

In dem Fall, dass Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, nutzen wir Ihre persönlichen Informationen, um Ihnen Newsletter und andere Marketingmaterialien zu GARDEN OF LIFE-Produkten und -Diensten zu senden, die für Sie interessant sein könnten.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Wir sind für diese Dienste auf Ihre Einwilligung angewiesen, die Sie zu dem Zeitpunkt der Anfrage nach Newslettern oder anderen Marketingmaterialien gegeben haben.

Durchführung von Umfragen, Gewinnspielen und/oder anderen Werbeaktionen.

Wir sammeln und verwenden Ihre persönlichen Informationen bei Umfragen, Gewinnspielen und/oder Werbeaktionen, an denen Sie teilnehmen.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen auf diese Weise zu verwenden, um die Umfrage, das Gewinnspiel und/oder die Werbeaktion durchzuführen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen nur mit Ihrer Zustimmung Marketinginformationen zu einer Werbeaktion oder Umfrage schicken.

Data Analytics, Einsichtnahme und Profile.

Wir analysieren Ihre persönlichen Informationen auch dahingehend, was wir über Sie basierend auf Ihren Interaktionen mit unserem GARDEN OF LIFE-Service, unserer E-Mail-Kommunikation mit Ihnen und/oder die Produkte und Dienste, die Sie gekauft oder angesehen haben, einschließlich jedweder Information Dritter, die wir wie oben dargelegt beziehen, beobachten können.

Diese Informationen werden genutzt, um Profile und Einsichten über Besuche und Nutzungsgewohnheiten unserer Dienste zu generieren. Mit diesen Informationen können wir die Wirksamkeit unseres Inhalts und die Art der Nutzung der GARDEN OF LIFE-Dienste durch Besucher messen. Dadurch können wir zum Beispiel erfahren, welche Inhalte und Seiten am attraktivsten für unsere Nutzer und welche Teile unserer Dienste am interessantesten sind sowie welche Art von Informationen unsere Nutzer sehen wollen.

Wir nutzen diese Informationen auch, um die Auswahl und Generierung von zukünftigen Inhalten und Diensten zu unterstützen.

Wir nutzen diese Informationen auch, um die Auswahl und Darstellung relevanter Werbenachrichten an Sie zu unterstützen.

Wir nutzen diese Informationen auch zu Social-Media-Marketing-Zwecken (siehe Abschnitte unten für weitere Details).

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Wenn Ihre persönlichen Informationen komplett anonymisiert sind, brauchen wir keine Rechtsgrundlage, um sie zu nutzen, da die Informationen keine „persönliche Informationen“ enthalten, die unter Datenschutzgesetzen reguliert werden. Allerdings können unsere Sammlung und Nutzung solcher anonymisierten persönlichen Informationen anderen Gesetzen unterliegen, bei denen Ihre Zustimmung erforderlich ist. Siehe Abschnitt unten zu Cookies für weitere Details.

Wenn Ihre persönlichen Informationen nicht anonymisiert sind, liegt es in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen so zu nutzen, dass wir Ihnen und anderen Nutzern die bestmöglichen Inhalte und Dienste zur Verfügung stellen.

Social-Media-Wiedervermarktung.

Wir nutzen Informationen, die wir über Sie ausgehend von Ihren Interaktionen mit GARDEN OF LIFE-Services, unserer E-Mail-Kommunikation mit Ihnen und/oder mit unseren Inhalten und Diensten (siehe Abschnitt oben zu Data Analytics, Einsichtnahme und Profile für weitere Details bzgl. der gesammelten Informationen und die Art der Sammlung) erhalten, um Ihnen personalisierte Inhalte oder Werbung auf von Facebook und/oder Google betriebenen Social-Media-Kanälen, wenn Sie ein registrierter Nutzer dieser Dienste sind, zur Verfügung zu stellen.

Wir tun dies jeweils unter Verwendung von Facebook Custom Audiences und/oder Google Customer Match. Bitte beachten Sie, dass solche Aktivitäten auch der Datenschutzauswahl, die Sie zu diesen Diensten getroffen haben, unterliegen.

Zu diesem Zweck teilen wir Ihre verschlüsselte E-Mail-Adresse mit Facebook und/oder Google gemäß derer Facebook Custom Audiences- und/oder Google Customer Match-Dienste. Wir gestatten ihnen nicht, Ihre Informationen zu anderen Zwecken zu verwenden.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Wenn Ihre persönlichen Informationen komplett anonymisiert sind, brauchen wir keine Rechtsgrundlage, um sie zu nutzen, da die Informationen nicht länger „persönliche Informationen“ enthalten, die unter Datenschutzgesetzen reguliert werden. Allerdings können unsere Sammlung und Nutzung solcher anonymisierten persönlichen Informationen anderen Gesetzen unterliegen, bei denen Ihre Zustimmung erforderlich ist.

Siehe Abschnitt unten zu Cookies für weitere Details.

Wenn Ihre persönlichen Informationen nicht anonymisiert sind, liegt es in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen für diese Marketingzwecke zu nutzen.

Social-Media-Einsicht.

Wenn Sie ein registrierter Nutzer von Facebook oder eines Google-Dienstes sind, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse in einem verschlüsselten Format, damit es Facebook und Google möglich ist, andere registrierte Nutzer ihrer Dienste zu finden (und ihnen Werbeanzeigen zu zeigen), die ähnliche Interessen wie Sie haben. Dies basiert auf:

• Informationen, die wir über Sie ausgehend von Ihren Interaktionen mit unseren Diensten, unserer E-Mail-Kommunikation mit Ihnen und/oder mit unseren Inhalten und Diensten (siehe Abschnitt oben zu Data Analytics, Einsichtnahme und Profile für weitere Details bzgl. der gesammelten Informationen und die Art der Sammlung) erhalten; und

• Informationen, die Facebook und/oder Google über Sie besitzen.

Wir tun dies jeweils unter Verwendung von Facebook Custom Audiences und/oder Google Customer Match. Bitte beachten Sie, dass solche Aktivitäten der Datenschutzauswahl, die Sie zu diesen Diensten getroffen haben, unterliegen. Bitte beachten Sie, dass Facebook und Google Ihre Informationen für nichts anderes nutzt, als uns ähnliche Nutzerarten ihrer Dienste, denen wir Werbeanzeigen zeigen können, vorzuschlagen; und wir Ihre Informationen nicht nutzen, um etwas über Sie zu entscheiden.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Wenn Ihre persönlichen Informationen komplett anonymisiert sind, brauchen wir keine Rechtsgrundlage, um sie zu nutzen, da die Informationen nicht länger „persönliche Informationen“ enthalten, die unter Datenschutzgesetzen reguliert werden. Allerdings können unsere Sammlung und Nutzung solcher anonymisierten persönlichen Informationen anderen Gesetzen unterliegen, bei denen Ihre Zustimmung erforderlich ist. Siehe Abschnitt unten zu Cookies für weitere Details.

Wenn Ihre persönlichen Informationen nicht anonymisiert sind, liegt es in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen für diese Zwecke zur Interessengewinnung zu nutzen.

Veröffentlichung von Ihnen bereitgestellter Inhalte.

Falls Sie uns Inhalte (z. B. Fotos oder Videos) bereitstellen, die wir in unsere Dienste einbringen sollen, sammeln wir bestimmte persönliche Informationen von Ihnen, wenn Sie die Inhalte zur Verfügung stellen, und werden diese in Verbindung mit dem Teilen der Inhalte von Ihnen nutzen. Die Inhalte können auch Ihre persönlichen Informationen oder die anderer Personen, die auch erscheinen oder erwähnt werden, in Form von Bildern oder anderen Informationen, die Sie identifizieren können, enthalten.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Diese Nutzung der Informationen ist notwendig für die Erbringung und Erfüllung des Vertrages zwischen uns, um Ihnen die Dienste, für die Sie sich registriert haben, zu bieten. Wenn Sie Ihre Inhalte für diese Zwecke bereitstellen, verstehen wir das als Einwilligung, Ihre Inhalte und die persönlichen Informationen auf diese Art zu nutzen, und als Bestätigung, dass Sie über die Einwilligung anderer Personen, die in den Inhalten erscheinen, verfügen.

Es liegt auch in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen auf diese Weise zu verwenden, um die Dienste auszuführen.

Dienstleistungsverwaltung.

Wir benutzen Ihre persönlichen Informationen auch:

• zur Verbesserung der GARDEN OF LIFE-Services; und

• zur Kontaktaufnahme mit Ihnen zur Beantwortung jedweder Anfragen, die Sie uns geschickt haben.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen auf diese Weise zu verwenden, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Informationen mit Dritten teilen.

Wir teilen Ihre persönlichen Informationen eventuell mit Dritten, um Ihnen die GARDEN OF LIFE-Services und zugehörige Produkte und Dienste zur Verfügung zu stellen. Dazu gehören Unternehmen, die z. B. unsere Server oder Datenbanken hosten oder verwalten sowie unsere Subunternehmen, die den GARDEN OF LIFE-Shop für uns verwalten. Diese Unternehmen haben keine Rechte, Ihre Daten zu nutzen, und werden von uns streng vertraglich kontrolliert.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen auf diese Weise zu teilen, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Informationen mit Marken Dritter teilen.

Wir teilen Ihre persönlichen Informationen mit Drittpartei-Marken auf anonymisierter Basis, z. B. Details zur Zielgruppenart, die unsere Kampagnen ansprechen. Wir teilen keine Informationen, die nicht anonymisiert sind, und gestatten Dritten sind, Sie ohne Ihre Einwilligung zu vermarkten.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Ihre persönlichen Informationen auf diese Weise zu teilen, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Unternehmensverwaltung, Dokumentation und Rechtssicherheit.

Wir nutzen Ihre persönlichen Informationen zu den folgenden Zwecken der Unternehmensführung und Rechtssicherheit:

• um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen;

• um unseren Rechtsanspruch durchzusetzen;

• um die Rechte Dritter zu schützen; und

• in Verbindung mit einem Betriebsübergang wie einer Fusionierung, Übernahme durch ein anderes Unternehmen oder dem Verkauf aller oder von Teilen unserer Vermögenswerte.

Eine Nutzung in diesem Sinne kann umfassen, dass wir Ihre persönlichen Informationen mit professionellen Beratern wie Anwälten und Buchhaltern und/oder Regierungs- oder Aufsichtsbehörden teilen.

Wie sieht unsere rechtliche Grundlage dafür aus?

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, sicherzustellen, dass wir unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand halten und sie in Zusammenhang mit einem Betriebsübergang verwenden, unseren Rechtsanspruch durchsetzen oder die Rechte Dritter schützen. Im Übrigen ist es unsere rechtliche Verpflichtung, Ihre persönlichen Informationen zu nutzen, um jedwede Rechtspflichten, die uns auferlegt wurden, oder andere Rechtsvorschriften, denen wir unterliegen, zu erfüllen.

6. GARDEN OF LIFE SHOP / E-COMMERCE

Unser Online-E-Commerce-Shop auf unserer Seite wird aktuell von The Hut Group für uns betrieben. In den Geschäftsbedingungen im Shopbereich der Webseite finden Sie die Details hierzu.

Während The Hut Group den Shop betreibt und der für den Warenkauf an Sie verantwortliche eingetragene Vertragshändler ist, obliegt GARDEN OF LIFE die alleinige Datenkontrolle bzgl. aller persönlicher Informationen, die Sie übermitteln oder die wir durch den Shop sammeln. The Hut Group ist lediglich der an unserer Stelle und streng nach unseren Vorgaben handelnde Datenverarbeiter.

The Hut Group (als Datenverarbeiter) hat nur in Verbindung mit der Realisierung der Transaktion Zugang zu Ihren Daten, um Ihren Kauf abzuwickeln, Ihnen die gekauften Waren zu schicken und auf andere Arten Kundenanfragen und andere den Shop betreffende Angelegenheiten zu bearbeiten. Ihre Daten werden für keine anderen Zwecke genutzt.

GARDEN OF LIFE (als Datenverantwortlicher) sammelt, nutzt und teilt Ihre Daten, die mit Ihrer Nutzung des E-Commerce-Shops zusammenhängen, anderweitig und gemäß der obigen Abschnitte 4 und 5 und den anderen Teilen des Datenschutz-Hinweises.

7 WELCHE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN SAMMELN WIR ÜBER ANDERE PERSONEN, WIE SAMMELN WIR SIE UND WIE NUTZEN WIR SIE?

 Urhebernetzwerk

Wir sammeln und speichern persönliche Informationen über potentielle und aktuelle Mitglieder unseres Urhebernetzwerks.

Zunächst beziehen wir diese Informationen aus der Social-Media-Recherche und Ihren Aktivitäten und Posts. Wir können Aufzeichnungen über Ihren Namen, Ihre Social-Media-Gewohnheiten und eine Beschreibung Ihrer Aktivitäten und Posts machen. Wir tun dies, um zu bewerten, ob wir Sie eventuell für einen Beitritt in unser Netzwerk kontaktieren.

Wenn Sie unserem Netzwerk beitreten, sammeln und speichern wir alle anderen Informationen, die Sie uns geben, und Details zu der Aktivität, an der wir zusammen arbeiten.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Ihre Informationen auf diese Weise zu sammeln und zu verarbeiten, um unsere Dienste zu verbessern und unser Netzwerk zu vergrößern. Sind Sie einmal in unserem Netzwerk, sind diese Informationen wichtig für die Erbringung und Erfüllung des zwischen uns bestehenden Vertrages.

 Vertriebsnetz

Wir sammeln und speichern persönliche Informationen über potentielle und aktuelle Vertreiber unserer Inhalte.

Zunächst beziehen wir diese Informationen aus der Social-Media-Recherche und Ihren Aktivitäten und Posts. Wir können Aufzeichnungen über Ihren Namen, Ihre Social-Media-Gewohnheiten und eine Beschreibung Ihrer Aktivitäten und Posts machen. Wir tun dies, um zu bewerten, ob wir Sie eventuell für den Vertrieb unserer Inhalte kontaktieren.

Des Weiteren sammeln und speichern wir alle anderen Informationen, die Sie uns zu Zwecken des Vertriebs unserer Inhalte geben, und Details zu der Aktivität, an der wir zusammen arbeiten.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, Ihre Informationen auf diese Weise zu sammeln und zu verarbeiten, um unsere Dienste zu verbessern und unsere Vertriebsaktivitäten zu vergrößern. Sind Sie einmal in unserem Team, sind diese Informationen wichtig für die Erbringung und Erfüllung des zwischen uns bestehenden Vertrages.

8 WIE ERHALTEN WIR IHRE EINWILLIGUNG?

8.1 Wenn die Nutzung Ihrer persönlichen Informationen durch uns Ihre Einwilligung erfordert, können Sie diese Zustimmung folgendermaßen erteilen:

• zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, indem Sie unseren Anweisungen folgen; oder

• indem Sie uns unter den Kontaktdaten in diesem Datenschutz-Hinweis darüber informieren.

9 EINSATZ VON COOKIES

9.1 Die GARDEN OF LIFE-Services verwenden bestimmte Cookies und andere Technologien, die Sie kennen sollten.

WAS SIND COOKIES?

Cookies und ähnliche Technologien sind sehr kleine Textdokumente oder Code-Ausschnitte, die oft ein anonymes einzigartiges Kennzeichen beinhalten. Wenn Sie eine Website besuchen oder eine mobile Anwendung benutzen, bittet ein Computer Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät um Erlaubnis, diese Datei auf Ihrem Computer oder Mobilgerät zu speichern und auf Informationen darin zuzugreifen. Informationen, die über Cookies und ähnliche Technologien erfasst werden, können das Datum und die Uhrzeit von Besuchen, Ihr Wohnsitzland und Ihre Nutzung der jeweiligen Website oder mobilen Anwendung beinhalten. Wir verwenden Cookies im Rahmen unserer Website und sie werden auch von einigen unserer externen Partner verwendet.

Weitere Informationen zu Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie unter Alles Über Cookies. Für die übrigen Abschnitte dieser Cookie-Richtlinie bezeichnen wir alle Technologien, die die oben genannten Funktionen nutzen, als „Cookies“.

EINWILLIGUNG IN UNSERE VERWENDUNG VON COOKIES

Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie, dass wir Cookies auf Ihrem Computer oder sonstigem Gerät speichern und darauf zugreifen können. Dies schließt die Einwilligung in bestimmte Cookies ein, die für den Betrieb unserer Website nicht zwingend erforderlich sind, uns aber ermöglichen, zusätzliche Funktionen bereitzustellen oder zusätzliche Informationen über Ihre Nutzung unserer Website zu sammeln. Sie sind nicht verpflichtet, der Verwendung von nicht notwendigen Cookies zuzustimmen.

Wie Sie Cookies blockieren oder löschen oder die Zustimmung zur Verwendung von nicht wesentlichen Cookies widerrufen können, erfahren Sie im Folgenden.

WOZU VERWENDEN WIR COOKIES?

Notwendige Cookies

Wir verwenden Cookies, wenn sie für den Betrieb der Website unverzichtbar sind, z. B. um zu erkennen, dass Sie bei der Website angemeldet sind.

Session-Cookies

Wir verwenden Cookies, damit die Website Ihre Browsersitzung auf unserer Website eindeutig identifizieren kann, wodurch wir in der Lage sind, diese Informationen mit Daten von unserem Website-Server zu koordinieren.

Analytik-Cookies

Wir nutzen „Analytik“-Cookies Zusammen mit anderen Informationen ermöglichen diese es uns, die Gesamtzahl der Benutzer der Website und deren beliebtesten Funktionen zu errechnen.

Wir verwenden diese Informationen, um die Website zu verbessern. Wir speichern die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht grundsätzlich in einem Cookie.

Soziale Medien

Wir verwenden Cookies, um Ihre Interaktionen mit sozialen Medien wie Twitter, Facebook, Tumblr und YouTube zu individualisieren. Diese Cookies erkennen die Benutzer dieser Social Media-Websites, wenn sie sich die Social Media-Inhalte auf unserer Website ansehen. Durch die Verwendung einfacher „Teilen“-Schaltflächen ermöglichen sie es Ihnen auch, Inhalte schnell in verschiedenen sozialen Medien zu teilen.

Unsere Website bietet auch Funktionen, mit denen Sie sich mit Ihrem Facebook-Konto anmelden und ein Konto bei uns erstellen und beibehalten können, womit wir Ihre Inhalte speichern können. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies.

WAS GESCHIEHT, WENN SIE COOKIES ABLEHNEN, SPERREN ODER LÖSCHEN?

Sie müssen Cookies akzeptieren, um einige Bereiche unserer Website nutzen zu können. Falls Sie sich entscheiden, der Verwendung von Cookies nicht zuzustimmen oder diese zu einem späteren Zeitpunkt zu sperren oder zu löschen, werden einige Bestandteile unserer Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren und Sie können möglicherweise nicht auf die gesamte oder einen Teil unserer Website zugreifen.

KANN MAN COOKIES SPERREN?

Sie können die Verwendung von Cookies vollständig sperren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser aktivieren oder auf den nachstehenden Link klicken. Weiterführende Informationen zur Verwaltung von Cookies und zum Sperren oder Löschen von Cookies für eine Reihe von Browsern finden Sie unter Alles Über Cookies.

10 LINKS UND DIENSTE VON DRITTANBIETERN

10.1 Die Dienste von GARDEN OF LIFE können Links zu Websites und Diensten von Drittanbietern enthalten. Wir weisen darauf hin, dass die Gültigkeit dieser Datenschutzerklärung erlischt, wenn Sie einen Link verwenden, um von den Diensten von GARDEN OF LIFE zu einer anderen Website zu gelangen oder wenn Sie einen Dienst von einem Drittanbieter anfordern.

10.2 Ihr Browsingverhalten und Ihre Interaktionen auf anderen Websites oder Ihre Beziehungen zu anderen Drittanbietern unterliegen den eigenen Regeln und Richtlinien dieser Websites oder Drittanbieter.

10.3 Wir überwachen, kontrollieren oder unterstützen nicht die Datenschutzpraktiken von Drittanbietern. Wir empfehlen, dass Sie sich mit den Datenschutzpraktiken jeder von Ihnen besuchten Website oder eines Drittanbieters, mit dem Sie ein Verhältnis eingehen, vertraut machen und diese Drittanbieter kontaktieren, wenn Sie Fragen zu deren eigenen Datenschutzrichtlinien und -praktiken haben.

11 DATENÜBERTRAGUNGEN AUSSERHALB DES EWR

11.1 Im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit oder aus rechtlichen Gründen können wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Auftragsverarbeiter außerhalb des EWR, einschließlich der USA, weitergeben. Wir werden sicherstellen, dass die Übertragung rechtmäßig ist und dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden.

11.2 Hat die Europäische Kommission entschieden, dass ein Land kein angemessenes Datenschutzniveau in Bezug auf die dorthin übertragenen Daten bietet, werden wir mit unserem Konzernmitglied, den Verarbeitern oder anderen Empfängern eine Vereinbarung abschließen, die den Einsatz angemessener und geeigneter Sicherheitsvorkehrungen gewährleistet. Dies kann durch verpflichtende Unternehmensvorschriften oder durch Standardklauseln erfolgen, die vom Datenschutzbeauftragten festgelegt und von der Europäischen Kommission genehmigt wurden.

12 WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

12.1 Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht für einen bestimmten Zeitraum, jedoch auch nicht länger, als es für die Erfüllung unserer Zwecke erforderlich ist.

Bei der Entscheidung, wie lange wir sie speichern wollen, berücksichtigen wir ihre Relevanz für unser Geschäft und unsere gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen.

13 VERTRAULICHKEIT UND SICHERHEIT IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

13.1 Wir sind bestrebt, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten sicher aufzubewahren, und wir treffen angemessene Vorsichtsmaßnahmen, um sie vor Verlust, Missbrauch oder Manipulation zu schützen.

13.2 Wir setzen Richtlinien, Regeln und technische Maßnahmen im Bereich der Informationssicherheit um, um die personenbezogenen Daten unter unserer Kontrolle vor Folgendem zu schützen:

• unbefugter Zugriff;

• unsachgemäße Verwendung oder Weitergabe;

• unbefugte Änderung; und

• unrechtmäßige Zerstörung oder versehentlicher Verlust.

13.3 Alle unsere Mitarbeiter und Auftragsverarbeiter (d. h. diejenigen, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag für die oben genannten Zwecke verarbeiten), die Zugang zu personenbezogenen Daten haben und an deren Verarbeitung beteiligt sind, sind verpflichtet, die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten aller Nutzer der Dienste von GARDEN OF LIFE zu wahren.

14 AUSKUNFT ÜBER IHRE DATEN UND ANDERE RECHTE

14.1 Sie haben folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die wir über Sie erhoben haben:

• Recht auf Auskunft.

Wenn Sie uns darum bitten, bestätigen wir, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und wenn ja, stellen wir Ihnen eine Kopie dieser personenbezogenen Daten (zusammen mit bestimmten anderen Angaben) zur Verfügung. Wenn Sie zusätzliche Kopien benötigen, können wir eine angemessene Gebühr erheben.

• Recht auf Berichtigung.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten in unserem Besitz unzutreffend oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, deren Berichtigung zu verlangen. Falls wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben haben, unterrichten wir diese nach Möglichkeit von der Berichtigung. Auf Ihre Anfrage hin werden wir Ihnen auch mitteilen, soweit dies möglich und rechtmäßig ist, an wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben haben, damit Sie sie diese Drittanbieter direkt kontaktieren können.

• Recht auf Löschung.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen, z. B. wenn wir sie nicht mehr benötigen oder wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen (falls zutreffend). Falls wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben haben, unterrichten wir diese nach Möglichkeit von der Löschung. Auf Ihre Anfrage hin werden wir Ihnen auch mitteilen, soweit dies möglich und rechtmäßig ist, an wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben haben, damit Sie sie diese Drittanbieter direkt kontaktieren können.

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.

Sie können uns bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu „sperren“ oder zu unterbinden, z. B. wenn Sie die Richtigkeit dieser personenbezogenen Daten anzweifeln oder deren Verarbeitung durch uns widersprechen. Dies wird uns jedoch nicht daran hindern, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern. Wir informieren Sie, bevor wir eine Einschränkung aufheben. Falls wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben haben, unterrichten wir diese nach Möglichkeit von der Einschränkung. Auf Ihre Anfrage hin werden wir Ihnen auch mitteilen, soweit dies möglich und rechtmäßig ist, an wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben haben, damit Sie sie diese Drittanbieter direkt kontaktieren können.

• Recht auf Datenübertragbarkeit.

Seit dem 25. Mai 2018 haben Sie unter gewissen Umständen das Recht, die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten (in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format) zu erhalten und an anderer Stelle wiederzuverwenden oder uns zu bitten, diese an einen Drittanbieter Ihrer Wahl zu übermitteln.

• Recht auf Widerspruch.

Sie können uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu verarbeiten, und wir werden dem Folge tun, wenn wir:

die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer eigenes berechtigtes Interesse oder das eines Dritten stützen, es sei denn, wir können zwingende Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung nachweisen;

• Ihre personenbezogenen Daten zur Direktwerbung verwenden; oder

• Ihre personenbezogenen Daten für Forschungszwecke verarbeiten, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist für die Erfüllung einer Tätigkeit erforderlich, die im öffentlichen Interesse durchgeführt wird.

• Rechte in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling.

Sie haben das Recht, nicht einer Entscheidung zu unterliegen, wenn diese auf einer automatischen Verarbeitung, einschließlich Profiling, beruht und diese eine Rechtswirkung hat oder Sie in ähnlicher Weise erheblich betrifft, es sei denn, dieses Profiling ist für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns erforderlich.

• Recht auf Widerruf der Einwilligung.

Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke auf Ihrer Einwilligung (oder ausdrücklichen Einwilligung) als Rechtsgrundlage beruht, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung für diese Zwecke zu widerrufen.

• Recht auf Einlegen einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

Sollten Sie Bedenken über bestimmte Aspekte unserer Datenschutzpraktiken, einschließlich dem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie dies bei dem Information Commissioner’s Office (ICO) des Vereinigten Königreichs melden. Näheres erfahren Sie auf der Website des ICO auf https://ico.org.uk/concerns/ oder telefonisch über die Hotline 0303 123 1113.

15 ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

15.1 Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern.

15.2 Damit Sie immer wissen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, werden wir diese Datenschutzerklärung gelegentlich aktualisieren, um etwaige Änderungen an unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu berücksichtigen. Möglicherweise nehmen wir auch Änderungen vor, die zur Anpassung an Änderungen der geltenden Gesetze oder gesetzlichen Bestimmungen erforderlich sind. Möglicherweise werden wir Sie per E-Mail über alle wesentlichen Änderungen informieren. Wir raten Ihnen jedoch, sich diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen, um darüber auf dem Laufenden zu bleiben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Letzte Aktualisierung: Mai 2018